Login für Fachleute

Noch keinen Zugang für den "Mein aks" Partnerbereich? Jetzt registrieren

aks Ombudsmann

Der Ombudsmann ist für Sie da bei Anliegen, die Sie nicht am aks-Standort besprechen möchten.

  • Kritik, Anregungen und Wünsche zu den aks-Dienstleistungen

Ihre Anfragen werden auf Wunsch anonym behandelt.

Verwaltungsassistenz / Ordinationsassistenz

Firma / Abteilung

aks reha+

Ort

Bregenz

Eintrittsdatum

ab sofort

Anstellung

Voll- oder Teilzeit

Die aks gesundheit GmbH geht neue Wege – wir suchen für die aks reha+ am Standort Bregenz Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter mit Pioniergeist

 

Verwaltungsassistenz / Ordinationsassistenz

im Beschäftigungsausmaß von: Voll- oder Teilzeit

gewünschter Eintritt: ab sofort

 

Ihre Aufgaben

 

  • Verwaltungstätigkeit in der Ambulanten Rehabilitation der Indikationen Orthopädie, Kardiologie, Psychiatrie, Pulmologie, Onkologie, Stoffwechselerkrankungen und Neurologie
  • Ordinationsassistenz in einer Internistischen Ordination
  • Betreuung des Empfangs inklusive Telefon
  • Verwaltung der Handkassa und Führung des Kassabuches
  • Administrative und organisatorische Tätigkeiten
  • Rehaplanung
  • Allgemeine Schreibarbeiten
  • Zusammenarbeit mit ÄrztInnen, TherapeutInnen, Behörden etc.

 

Ihr Profil

  • Abgeschlossene kfm. Ausbildung und Ausbildung zur Ordinationsassistenz
  • Ausgezeichnete PC-Kenntnisse, MS-Office
  • Sehr gute Rechtschreibkenntnisse
  • ausgezeichnete Kenntnisse in Büro- und Ordinationsorganisation
  • Eigenverantwortlicher und lösungsorientierter Arbeitsstil
  • Freundliches Auftreten und Kundenorientierung
  • Freude im Umgang mit KlientInnen und deren Angehörigen
  • Teamfähigkeit und Flexibilität
  • Pioniergeist und die Bereitschaft, mit uns neue Wege zu gehen

 

 Unser Angebot

 

  • Unternehmen mit 56-jähriger Geschichte
  •  Ausgezeichneter familienfreundlicher Betrieb 2020 / 2021
  • Ausgezeichneter inklusionsfreundlicher Betrieb 2019 / 2020
  • Standort- und bereichsübergreifende Zusammenarbeit
  • Interdisziplinarität

 

Auf der Basis einer Vollzeitbeschäftigung (40 Wochenstunden) beträgt der kollektivvertragliche Jahresbezug im 1. Dienstjahr Euro 34.524,00 €. Der effektive Jahresbezug ist abhängig von der Qualifikation und den anrechenbaren Dienstjahren.

 

Interessiert? Dann bewerben Sie sich bei uns!

 

Für weitere Informationen wenden Sie sich an Frau Melanie Martin unter:

+43 (0)664 802 83 527 oder

Jetzt bewerben

Titel

Vorname *

Nachname *

Straße *

PLZ / Ort *

Land *

Ihre E-Mail-Adresse *

Ihre Telefonnummer

Upload: Anschreiben (max. 10MB)

Upload: Foto (max. 10MB)

Upload: Zeugnisse + Lebenslauf (max. 10MB)

Ihre Nachricht

Datenschutzerklärung *

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und erkläre mich einverstanden.