Login für Fachleute

Noch keinen Zugang für den "Mein aks" Partnerbereich? Jetzt registrieren

aks Ombudsmann

Der Ombudsmann ist für Sie da bei Anliegen, die Sie nicht am aks-Standort besprechen möchten.

  • Kritik, Anregungen und Wünsche zu den aks-Dienstleistungen

Ihre Anfragen werden auf Wunsch anonym behandelt.

Die jährliche Untersuchung der Vorarlberger Schülerinnen und Schüler dient zur Erhebung von Entwicklung und Wachstum sowie dem Erkennen eventueller körperlicher Auffälligkeiten.

 

Angebot

Die Untersuchungen sind im Schulunterrichtsgesetz (§ 66 SchUG) verankert und werden grundsätzlich an allen Vorarlberger Pflichtschulen einmal jährlich durch Ärztinnen bzw. Ärzte durchgeführt.

 

Untersucht und dokumentiert werden unter anderem

 

 

Bei Auffälligkeiten erhalten die Eltern eine schriftliche Mitteilung mit der Empfehlung einer weiteren fachärztlichen Abklärung.

Die Auswertung der anonymen Untersuchungsdaten erfolgt jährlich pro Schule und gesamthaft für Vorarlberg (vgl. Download Schulstatistik).

 

Zielgruppe

Alle Kinder an Vorarlberger Pflichtschulen (alle Volksschulen, Mittelschulen, Polytechnische Schulen, Sonderschulen und Sonderpädagogisches Zentren)

 

Arbeitsweise

Reihenuntersuchung durch Ärztin und Arzt.

 

Kosten

Für Kinder ist das Angebot kostenfrei.

 

Partner

Land Vorarlberg, Gemeindeverband, Ärztekammer für Vorarlberg

 

 

 

Angebote der aks gesundheit

Gesund bleiben
Prävention

Gesund werden
Rehabilitation

Gesundheitsthemen
Wissen